Freitag, 22. Oktober 2010


Amelie

Gefüttert als Übergangsweste.

Liebe Grüsse
Kerstin

Kommentare:

  1. hallo kerstin,

    wieder toll geworden deine amelie. und eine super idee eine weste daraus zu machen.

    liebe grüsse

    sylvi

    AntwortenLöschen
  2. Wow...wunderschöööön ist die Weste geworden
    LG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Die Amelie ist wirklich mal wieder superschön geworden!
    LG. Little Ladybird

    AntwortenLöschen
  4. Amelie als Weste gefällt mir immer mehr. Die Farben sind sehr schön!!!

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  5. ♥♥♥...süß, süß und ach ja süß...:o))))...♥♥♥

    schönes we und gggglg nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wie immer wunderschön!!!!!!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,
    mann, die ist klasse geworden, eine prima Idee, Amelie als Weste zu nähen und dann noch gefüttert... Sag mal, wie schneidest Du das Futter zu? Gleich groß wie die Außenamelie?? Und wie nähst Du das dann zusammen? Sorry, aber ich steh da immer aufm Schlauch...
    Liebe Grüße, Paulina

    AntwortenLöschen
  8. Super schön mal wieder! Tolle Idee sie als Weste zu arbeiten!!

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Super süß! Vor allem die Farbkombi gefällt mir gut.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Oh die ist ja wieder klasse geworden. Will auch mal eine Weste nähen, weiß aber nicht ob ich die Amelie zur Weste mache oder bei der Jade nur die Ärmel weglasse. Naja, Weste eben ;-) Sehr gute Idee.

    LG Kate

    AntwortenLöschen
  11. Ganz lieben Dank.

    Fairnesshalber muss ich sagen, dass es Amelie als Weste schon einige vor meiner gegeben hat :-)Also nicht meine Idee ;-)

    Wegen dem Futter:

    Wenn ich mit Jersey füttere, dann schneide ich das Innenfutter um 1-1,5 cm kürzer zu als die Außenjacke, da es sich beim Einnähen noch dehnt. Da die Jerseys unterschiedlich dehnbar sind, kann es sein, dass man noch korrigieren muss. Hier hat sich der Jersey um mehr als 2 cm noch gedehnt. Ich habe dann die Jacke gewendet und unten am Saum dann nachträglich angeglichen.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. wunderwunderschön...eine tolle Idee der Amelie...

    Lg mandy

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön !!! - wir schwimmen momentan in der Grün-Welle.
    Lg,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wow, sieht wirklich ganz toll aus. Habe auch vor kurzem erst eine genäht aber mit Reisverschluß ist mal was anderes.
    GLG Christa

    P.S. Ich bin noch ziemlich neu in der Bloggerwelt über einen Besuch und nette Worte freue ich mich natürlich sehr:---)

    AntwortenLöschen
  15. wie ich eine Weste aus einer Amelie machen kann...das ist mir ein Rätsel...
    wirklich sehr schön....

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    Ich glaube mit diesem Muster kannst du zaubern!!

    Ich sehe soviel unterschiedliche
    Modelle aus einem Muster,Ich glaube, dass muss ich auch mal kaufen!!!

    Lieve groetjes van Thea(Crea by Thea)

    AntwortenLöschen