Donnerstag, 17. April 2008

Eigentlich wollte ich von rosa etwas abkommen. Aber diesen R7 fande ich wie geschaffen für Sophie. Aufgrund mehrerer Schnittlinien am Oberteil und der geraden Linien des Stoffes, mußte ich sie auch noch in dieser Variante nähen. Hier habe ich den Gürtelschlaufeneinsatz weggelassen, somit ist sie von der Länger her kürzer und kann super als Tunika getragen werden. Dieser Schnitt ist ab morgen bei Farbenmix erhältlich.

LG Kerstin




Kommentare:

  1. sieht einfach umwerfend aus...vlg Jaike

    AntwortenLöschen
  2. Jetzt weiß ich auch, warum es in Deinem Blog in den letzten Tagen ruhiger war: Du hast ja sooooo viele wunderschöne Sachen gezaubert! Die sehen alle einfach klasse aus! Jetzt fehlt nur noch der Sommer :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. eine wunderschöne Variante , gefällt mir wie alle deine Werke sehr gut

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. *Schmelz*!!!Da fehlen einem echt die Worte!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie zauberhaft. Mann ich wollte doch erstmal keine Schnitte mehr kaufen. Ich fand den Schnitt bisher auch garnicht so toll-aber dein Kleidchen überzeugt. Hab auch gleich ein paar Ideen.

    LG susi

    AntwortenLöschen
  6. och das sieht ja wieder süß aus!
    rosa steht ihr doch sooo gut

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,

    oh nein, wie niedlich ist das denn ! Einfach zauberhaft ! Ich liebe Rosa ja auch so sehr.
    Aber was erzähl ich, deine Sachen sind immer alle toll, finde ich jedenfalls. Freu mich schon auf deine nächsten Werke!

    LG, kristin

    AntwortenLöschen
  8. Deine Variante gefällt mir richtig gut. Hätte den Schnitt fast nicht erkannt...;)
    LG Eva

    AntwortenLöschen