Dienstag, 26. August 2008



Mein erster Digitalisierungsversuch "Sophie"

Selbst gezeichnet, digitalisiert und gestickt. Was man dazu braucht ? Ein anderes Programm, viel Ausdauer, Zeit, Geduld, gute Nerven, einen verständnisvollen Ehemann und Liane, die mir mit Rat und Tat zur Seite stand (vielen Dank nochmal hierfür, die Einladung nehme ich gerne an :-).

Für den Anfang hätte ich mir vielleicht was Einfacheres aussuchen sollen. Stunden, was rede ich, Tage habe ich mit dem Handbuch verbracht. Perfekt ist es nicht. Aber fürs erste Mal...

LG
Kerstin

Kommentare:

  1. Die Mühe hat sich aber echt gelohnt, sieht richtig toll aus! Fürs erste Mal und dann gleich sowas ... wow! Bin schon auf deine weiteren Stickis gespannt!

    GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere Deine Geduld, ich würde wahrscheinlich schon nach 5 Minuten wieder aufhören.

    Deine Geduld hat sich aber gelohnt und ist klasse geworden.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  3. hey, was ist denn jetzt passiert? So schnell hat es funktioniert?! Sieht doch klasse aus. Welches Programm hast du denn jetzt?
    Das hat dir keine Ruhe gelassen, oder?
    Super geworden.
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  4. das sieht doch super aus !!
    Du hastr ein neues Hobby für dich entdeckt, um die Geduld beneide ich dich !!!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wow, so ein süßes Motiv!! Ich würd auch so gern digitalisieren, aber genau das schreckt mich im Moment ab - die viele Zeit die man zum Lernen braucht. Es sieht auf jeden Fall superschön aus! Kann man die Dateien auch irgendwann bei dir kaufen?

    Liebe Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. WIe nicht perfekt?!?! Super schön ist es geworden.
    Ich überlege auch schon ständig ob ich mir ein Programm zulegen soll und wenn ja welches. Aber die Zeit hat mich bisher immer abgehalten.
    Mit welchem Programm arbeitet du?

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Was heißt hier perfekt ist es nicht????? Wo gibt es die zu kaufen?;-))))
    Hast Du wirklich klasse gemacht und ist ja eine echte Geduldsarbeit.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Na das sieht doch Klasse aus.Die Geduld hätte ich warscheinlich auch nicht,das Handbuch zu lesen.Aber es hat sich gelohnt,bei dem Ergebnis.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. deine Meerjungfrau gefällt mir super. Gratuliere. Ich bin noch nicht hinter mein Digitalisierungsprogramm gestiegen. Aber ich hoffe auf Suse´s Hilfe...
    Der Gürtel sieht klasse aus und dein Bäuchlein auch.

    LG susi

    AntwortenLöschen