Freitag, 26. Dezember 2008


WANDlung -Puppenecke-

Nachdem ich überall nach einem geeigneten Zaun dafür gesucht hatte, aber leider keinen gefunden habe, mussten wir ihn halt selbst bauen. Die Latten hab ich vom Baumarkt. Zurechtgeschnitten, mehrmals gestrichen und mit den Punkte-WANDlungen von Farbenmix verziert, hat sie mein Mann noch zusammengeschraubt. Man kann den Zaun im Winkel zusammenklappen und platzsparend wegstellen. An die Wand noch Farbenmix´s Rotkäppchen und eingerichtet. Fertig ! Als Kind habe ich mir immer so eine Puppenecke gewünscht. Anna hat sich auch sehr darüber gefreut. Ich hoffe, daß beide Mädels viel Spaß damit haben werden.

Ich wünsche Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag.

Euch liebe Grüsse
Kerstin

Kommentare:

  1. nein welch süße Puppenecke;)ich glaube durch unseren Mädels erfüllen Wir unsere Wünsche;)

    gglg Marion

    AntwortenLöschen
  2. So...nun ist der größte Trubel überstanden....und endlich kehr zumindest wieder einbißchen ruhe ein. Zeit auch mal wieder in aller ruhe durch die Blogs zu streifen
    ;-)))
    Allerliebst die Puppenecke. ich bin mir sicher, daß die Puppenmamis dort viel Zeit verbringen werden!
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. richtig süss....

    und Kerstin....Eure Marie Sophie....Mensch ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe und Gute zu dem Goldschatz....ganz große Klasse...

    liebste Grüße Jaike

    AntwortenLöschen
  4. wow das darf unsere Anna-Lena gar nicht sehen die ist auch so verrückt nach Puppen...eine ganz tolle Ecke habt ihr da gebaut...muß ich doch glatt mal Männe zeigen..

    Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  5. Super süss die Puppenecke!!!!!!!
    Sowas hab ich mir als Kind auch immer gewünscht!!!!
    Luisa spielt ja leider gar nicht mit Puppen :-(((
    GGGGLG Sina

    AntwortenLöschen