Montag, 30. März 2009




Einpaar Tage war es ruhig hier. Marie ging es nicht ganz so gut. Gestern hab ich dann wieder losgelegt. Leider ist mir die rosane Antonia mit der LouLou von Kunterbunt zu klein geraten :-(((( Vor lauter Frust hab ich dann gleich noch eine genäht. Irgendwie näh ich dauernd Shirt, aber keins bleibt bei uns. Die blaue/rosane LouLou Antonia hat meine Freundin bekommen. Die Eulen-Flora dient als Stoffmarktmuster und diese zwei werden wahrscheinlich auch nicht bei uns bleiben. Der Hirsch ist aus der Prachthirsch-Datei vom Stickbaeren.

LG Kerstin

Kommentare:

  1. Die sind ja beide super SCHÖN geworden! Tolle Kombination!
    Wie schaffst Du das alles mit einem Kleinkind und einem Säugling ?
    Beim mir dauert so eine Antonia meißtens mehrer Tage bis sie fertig wird.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,

    da muss ein Teil der Nachtruhe dran glauben. Ansonsten undenkbar ;-)

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön ist das denn !!! Schade, daß die erste nicht paßt, aber da findet sich sicherlich schnell jemand ;-)

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  4. ...wie süß die auch wieder sind;) kein Wunder das nie eins bei Euch bleibt;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ooch, von so schönen Dingen könnte ich mich nur schwer trennen. Die Shirts sehen super aus. Vor allem diese Blau-Rot-Kombi ist immer wieder der Hit.

    GGLG MArion

    AntwortenLöschen
  6. Oh, beide sind mal wieder sooo zauberhaft geworden. Viel zu schade, zum Weggeben! ;o))
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  7. Supersüß Deine Shirt´s.Von den könnte ich mich nur schweren Herzens trennen,denn sie sind einfach zu niedlich.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Bezaubernd schön .... Du machst so tolle Sachen ... da komme Ich immer wieder gerne zu Besuch.

    Liebste Grüße Busserl Manu.

    AntwortenLöschen