Dienstag, 16. Juni 2009





Neckholder-Xenia

Ich mag die Jersey-Variante sehr. Man spart sich den Reißverschluss und sie ist ruck zuck an,- und ausgezogen. In die Rückenpasse habe ich Gummi eingenäht und anstatt der Abnäher habe ich wie bei meinen Imkes Biesen genäht. Bestickt mit den Mandala-Blumen.

Euch noch eine schöne Woche.

Liebe Grüsse
Kerstin

Kommentare:

  1. ...Huhu Kerstin....das ist wieder ober niedlich geworden und mit den Biseen super...mal was anderes;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die ist aber schön! Xenia aus Jersey finde ich eine tolle Idee! Werde ich auch mal testen...
    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  3. Superschönes Teilchen und so toll abgewandelt. Wunderschön !!

    GLG MArion

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wieder super niedlich, Xenia aus Jersey,Klasse Idee.
    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön!Sieht traumhaft aus.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kerstin,
    eine tolle Idee so ganz aus Jersey, sieht jedenfalls absolut süß aus. Ganz ganz niedlich.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Die ist ja wunderschön geworden!! Toll mit den Overlock-Kanten!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja wieder bezaubernd schön, liebe Kerstin! Xenia habe ich bisher noch nicht, aber sobald ich mal 5 Minuten zeit habe, wird der Schnitt bestellt und genäht! LG, nadine

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön :-) ... Xenia lieben wir auch ...

    liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  10. Diese Xenia ist sooo schön, sie leuchtet ja richtig. Echt der Oberhammer.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  11. traumhaft.....
    so eine will ich jetzt auch ganz ganz dringend....

    GGLG Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöner Stoffmix, Xenia aus Jersey scheint ja zur Zeit der Renner zu sein, aber Deine Variante ist einzigartig.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  13. ohhhhhhhhhhh wie klasse .... könnte Sara gefallen ... wenn nur das nähen nict immer wäre - ich bin zu ungeduldig *grrrr*
    klasse

    GLG
    Tine

    AntwortenLöschen