Donnerstag, 11. Februar 2010



Eigentlich...

...sollte es eine ganz schnelle schlichte Esi werden. Aber irgendwie konnte ich gar nimmer aufhören hier noch und da noch was rumzubasteln.

Und....Nein.... Diesmal musste ich keine Belege wieder auftrennen, lach. Ich glaub nach der 6.ten Esi sollte auch ich es dann kapiert haben.

Ansonsten wünsche ich noch eine schöne Fasnacht. Ein kräftiges HELAU !!!

LG
Kerstin

Kommentare:

  1. Mensch Kerstin - da hast Du wieder ein traumhaftes Teil hinbekommen. *SCHMELZ*
    Wunderschön!
    GLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. PHANT.TAS.TISCH!! Ich kröne Dich zur unangefochtenen Esi-Königin ;-). Die sind alle so unglaublich liebevoll genäht. Mich würde ja mal interessieren, wie ein solches Werk entsteht. Vielleich hast Du ja mal Lust irgendwann die einzelnen Schritte, die zu einem solch detailverliebten Wunder führen, photographisch festzuhalten und auf Deinem Blog zu präsentieren. Ich fände das wahnsinnig spannend!

    lg Sana

    AntwortenLöschen
  3. Helau

    ein schönes Top ist das geworden. Der Stoffmix ist wunderbar.

    GGLG Marion, die sich deinetwegen gestern den Empirchenschnitt bestellt hat ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sana,

    lieben Dank. Ich fühle mich geehrt. Aber ich habe schon ganz viele schöne Esi´s gesehen.

    Hmmm, das mit den Fotos. Lust habe ich schon, aber leider fehlt mir die nötige Zeit. Ich glaub es wären bestimmt 20 Fotos. Ich mach das alles in mehreren Schritten. Also ich sitze nicht 5 Stunden am Stück. Einen Abend wird ausgeschnitten und gestickt. Und an den nächsten 1-2 Tagen dann genäht. Zwischendurch tagsüber kuck ich immer mal wieder drauf (wenns meine Kinder erlauben und ich Zeit hab). Vielleicht dann noch hier und da ein Rüschchen zwischendurch, da und dort ein Band oder Ziernaht.

    Irgendwie brauche ich die Zeit zwischendurch um mir Gedanken zu machen wies weitergeht.

    Ich hoffe ich konnte einen kleinen Einblick verschaffen.

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kerstin!
    Da warst Du aber sehr fleißig! Die Esi ist sehr schön geworden!
    Da muß es ja nun bald Frühling werden!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  6. Superschattig! Heel mooi gemaakt!

    groetjes.. Petra ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Traumhafter Blog, mit traumhaften Nähereien!!
    LG Rene

    AntwortenLöschen